Eventkalender

< zum Kalender

 

Übersetzen 2021 – zwischen Mensch und Maschine

24.03.2021, 17:00 – 17:30

Was machen eigentlich Übersetzer*innen? Welche Wege führen in den Beruf? Hat dieser Beruf vor dem Hintergrund künstlicher Intelligenz und maschineller Übersetzungen überhaupt noch eine Zukunft? Das Berufsbild verändert sich durch technologische Entwicklungen sehr stark, wird aber auch in Zukunft sehr vielseitig und anspruchsvoll bleiben.

Peter Oehmen, Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V. (BDÜ) Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

Seit 2000 Übersetzer für Marketing-, Technik- und Rechtstexte aus dem Niederländischen ins Deutsche. Mitglied im Vorstand des Bundesverbands der Dolmetscher und Übersetzer e. V. – Landesverband Berlin-Brandenburg und dort zuständig für das Ressort Fachübersetzen Technik und Digitalisierung.

>>>Click here to view the recording<<<

EXPOLINGUA Online

Connect with us

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig bevor Sie diese Webseite nutzen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung zu.
OK & Fenster schließen